Logo Leipziger Fachkreis Gewerbe-Immobilien

Standort Leipzig

TLG-Marktbericht: Dresden und Leipzig gefragte Standorte

04.11.2010

Die Immobilienmärkte der sächsischen Metropolen Dresden und Leipzig zeigen sich trotz der Auswirkungen der Wirtschaftskrise in einem sehr robusten Zustand.

„Die Nachfrage nach Wohnimmobilien und entsprechenden Baugrundstücken steigt in beiden Städten. Und auch der Markt für Büroimmobilien behauptet sich gut.“ Dieses Fazit zieht Klaus-Dieter Schwensen, Leiter der Niederlassung Süd der TLG Immobilien aus der Analyse des Berichts „Immobilienmarkt Ostdeutschland 2010“, den die TLG soeben vorgelegt hat.

Hier geht es zum kompletten Artikel.